Webmaster-Crashkurs

erste HTML-Seite

Für das Erstellen einer HTML-Seite wird nicht alzuviel benötigt - vor dem Erstellen ein Video für die theoretischen Grundlagen.

Im folgenden Video wird am direkten Beispiel gezeigt, wie eine ganz ganz einfache HTML-Seite aussieht - dort wird noch kein valide (was das ist, kommt später) HTML-Seite erstellt, allerdings kann die erstellte Seite bereits im Internet für andere Besucher zur Verfügung gestellt werden und ist von jedem Browser lesbar.

Nun erstellen wir unsere erse HTML-Seite. Für die Erfahrung, dass man so gut wie mit jedem Editor HTML-Seiten erstellen kann, nutzen wir diesmal den Text-Editor von Windows. Nach dem Starten übernehmen Sie bitte folgenden Inhalt 1 zu 1:

Willkommen zum HTML und CSS lernen 
bei www.webmaster-crashkurs.de

Meine ersten Gehversuche
in HTML für die erste Homepage


Herzlich W i l l k o m     m e
n

Nachdem Sie den Text im Editor übertragen haben, kommt der wichtige Part: speichern Sie den Inhalt mit dem Dateiname index.htm

Wichtig beim Speichern

Dabei ist wichtig, dass Sie beim Windows Text-Editor als Dateityp "Alle Dateien" einstellen.

Wenn Sie nicht den Dateityp auf "Alle Dateien" umstellt, müssen Sie ansonsten darauf achten, dass Sie beim Windows Text-Editor den Dateinamen in Anführungsstriche schreiben, ansonsten hängt dieser an unseren Namen "index.htm" noch automatisch ein ".txt." an und es ist keine HTML-Seite!

Eine HTML-Seite hat also normalerweise die Endung .htm bzw .html (zu den unterschieden später mehr)

Wenn Sie nun die Datei ansehen, sollte diese als Symbol ein e haben (ansonsten hat diese nicht als Endung .htm) Wenn Sie die Datei öffenen (doppelt darauf klicken) wird der Internet-Browser gestartet und der Inhalt der Datei anzeigt.

Bravo - Ihre erste Internetseite. Für das Design werden Sie noch keinen Preis gewinnen, aber der Anfang ist gemacht.

Achten Sie einmal auf die Ausgabe! Wir haben einen Umbruch nach "Gehversuche" gemacht - angezeigt wird alles am Stück. Die 5 Leerzeichen im Willkommen zwischen den m schrumpfen zu einem Leerzeichen zusammen. Mehrere Leerzeichen werden als 1 angezeigt, Umbrüche im HTML-Code werden ignoriert.

Für Absätze erwartet der Browser also die entsprechenden HTML-TAGs, sprich die Auszeichnungen, was er mit dem Inhalt machen. Wir werden im nächstne Kapitel die HTML-Befehle für Absatz und Überschrift kennen lernen.

HTML5-Video-Kurs:
hier klicken für
mehr Informationen
© 2008-2018   •   www.webmaster-crashkurs.de - HTML5 Tutorial mit VideosImpressumDatenschutzerklärung